, 6. Januar 2012 in | 0 comments

Der traditionelle Landsberger Wochenmarkt lädt mittwochs und samstags auf den Georg-Hellmair-Platz in die Landsberger Innenstadt ein. Inmitten der historischen Altstadt bieten die bunten Marktstände ein breites Sortiment direkt vom Erzeuger und persönliche Beratung. Der Landsberger Wochenmarkt ist nicht nur Einkaufsplatz sondern viel mehr: Treffpunkt für die Sinne, für Genießer und interessanten Menschen.

Um den Landsberger Wochenmarkt mit seiner besonderen Identität sichtbar zu machen, wurden im Jahr 2004 ein Logo mit Erscheinungsbild entwickelt. Für Plakate und Postkarten wurden auf dem Markt Menschen und besondere Charaktere „gecastet“ und zu einem Fotoshooting eingeladen. Pfiffige Botschaften rundeten das Werbekonzept ab.

Als im Jahr 2009 der Standort des Marktes – bedingt durch eine Baustelle – vorübergehend verlegt wurde, wünschten sich die Markthändler eine kommunikationsstarke Kampagne, um Frequenz- und Umsatzverluste zu minimieren. Das bestehende Logo und Kommunikationskonzept wurden überarbeitet und gemeinsam mit den Markthändlern die Anzeigen-Kampagne mit dem Motto „Beratung direkt vom Erzeuger“ entwickelt. Durch die originellen Fotografien und persönlichen Botschaften erhielt die Kampagne einen hohen Wiedererkennungswert.

 

Fakten

Zeitraum: 2004 – 2009

Team: Bettina Barnet (BARNET:B), Sabine Hauff-Grimm (ais)

Unsere Leistungen:

Beratung und Projektmanagement

Logo und Erscheinungsbild

Konzeption, Gestaltung und Umsetzung der Kampagne

Redaktion und Textarbeiten

Fotoshooting

Das Shooting (2004) in 5 Schritten:

  1. 1. Vorbereitung (Sedcards, Fragebögen, Mustervorlagen, etc.)
  2. 2. Casting vor Ort (Wochenmarkt)
  3. 3. Erste Testshootings in der Agentur
  4. 4. Präsentation der Kandidaten (Musterlayouts von 10 Personen)
  5. 5. Endauswahl und Kampagnenvorbereitung

Kommunikation des neuen Standorts verbessern

Erhöhung der Kundenfrequenz

Differenzierung durch die fachliche Kompetenz der Verkäufer von anderen Märkten/Einkaufsmöglichkeiten

Lebensfreude und Emotionen des Marktes zu den Kunden transportieren

Die Verkäufer ‚leben und lieben‘ ihre Produkte

Freundlichkeit, Sympathie, Vielseitiges Angebot, Frische, Lebendiger Treffpunkt